September 30, 2019

UMBAU EINER SCHEUNE

Im Pferdestall einer alten Scheune, die in Zusammenarbeit mit einem

Wiesbadener Architekten zum Lebensmittelpunkt des Kunden

neu definiert wurde, bekam Walter Wendel die Aufgabe, ein Konzept

für eine großzügige Küche zu entwickeln.

Die alte Bausubstanz galt es möglichst zu erhalten und zu integrieren.

Tennendecke und Bruchsteinmauern wurden sorgsam freigelegt und bearbeitet.

Ein grobkörniger Sichtestrich mit Anmutung eines

Terrazzobodens wurde eingebracht.

Der klar gegliederte Entwurf der Möbel setzt den spannenden Kontrapunkt zur alten Bausubstanz.

Ein 8 Meter langer Betonblock in der Mitte bildet das Herzstück zum Kochen, Kommunizieren und Weintrinken, eben für das rheinhessische Dolcevita.

July 22, 2019

ZEITGEIST IN ALTEM GEMÄUER

Ein ehemaliges Hotel am Ufer der Sauer erstrahlt in neuem Glanz. Die alte Bausubstanz erhält durch ein ganzheitliches Wohnkonzept einen großzügigen Loft-Charakter.  
In einer goldenen Nische an der Kaminwand verbirgt sich der Fernseher. Dieses originelle Detail wird nur bei geöffneten Türen sichtbar.

Die großen Fensterfronten schaffen eine Verbindung von Innen und Außen und holen die Natur in den Wohnraum.

Raffinierte Lichtakzente betonen das harmonische Zusammenspiel zwischen altem Gemäuer und geradliniger Raumgestaltung.

Mehr zu diesem Projekt finden Sie auch in unserer neuen w1 Broschüre: 

March 14, 2018

Rheinhessen-Scheune wird zur Loftküche

Alte Scheunen haben Ihren ganz eigenen Charme – und bieten den perfekten Raum für eine großzügige Objektküche. Wir lieben es.

January 18, 2018

Individualität ist auch mit einem geringeren Budget möglich.

Please reload

Recent Posts

November 20, 2019

November 20, 2019

November 16, 2019

November 15, 2019

November 14, 2019

November 13, 2019

October 29, 2019

September 30, 2019

Please reload

Please reload